Bundeswettbewerb der Initiative „Deutschland summt!“ Bayernweiter Pflanzwettbewerb der Stiftung für Mensch & Umwelt

Bei den Laimer Schluempfen summt`s!

avatar

Im Rahmen meiner Weiterbildung "Umweltbildung/Bildung für nachhaltige Entwicklung 2016/17" führe ich in der Elterninitiative "Laimer Schmlümpfe e.V." 3 Projekttage zum Thema "Lebewesen Biene - Eine vielfältige und wertvolle Beziehung zwischen Natur und Mensch" in einem Kindergarten durch. Wir besuchen die Imkerei von Andreas Pixis, die Kinder dürfen in die Rolle einer Biene schlüpfen, wir stellen Samenkugeln her und verteilen diese, wir säen Wildblumen und vieles mehr! Mit meinem Projekt möchte ich bei den Kindern die Faszination für das Lebewesen Biene wecken. Die Kinder sollen Empathie und Wertschätzung für die Biene und deren Lebensweise, sowie das Lebensumfeld ( Wildblumenwiesen, Gärten, Grünflächen etc.) entwickeln und mit Eindrücken nach Hause gehen, die ihren weiteren Umgang mit der Biene, mit Pflanzen und der Natur positiv beeinflussen. Die Intention bei meiner Arbeit ist es, Kindern ein Bewusstsein für ihre Umwelt zu geben, Ihre Sinne für und in der Natur zu schärfen. Ich möchte Ihnen den Kreislauf und die Bedeutsamkeit der Natur nahebringen!


Folgt noch keinen.


Top
Version v2| Über den Wettbewerb | Und so gehts! | Gärtnertipps Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz || © 2016-2017 Deutschland Summt!
Version v2 | Über den (Bayern)Wettbewerb | Und so gehts! | Gärtnertipps Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz || © 2016-2017 Deutschland Summt!